Now Reading
GamesSchrott – Zelda fürs CDi (Link: Faces of Evil)
0

GamesSchrott – Zelda fürs CDi (Link: Faces of Evil)

by ollibaba21. Juli 2017

Anfang der Neunziger durfte Philips nach einem Rechtsstreit mit Nintendo zwei eigene Zelda-Spiele fabrizieren. OHNE jegliche Einflussnahme des Seriengründers Shigeru Miyamoto! Dabei herausgekommen ist ein unterdurchschnittliches Videospiel, das nur aufgrund seiner abartig fiesen Trickfilmsequenzen traurige Berühmtheit erlangte. Sehr Traurige.
Und voilà – hier sind einige extreeem grausame Beispiele. Viel Spaß… und sorry.

About The Author
ollibaba
ollibaba
Nerd der ersten Gaming-Stunde, angefangen bei Gameboy und NES habe ich so gut wie jede Konsole einmal besessen. Und BEsessen bin ich folglich auch von Videospielen, alt UND neu! Ich mag: Jump'n'Runs, Shooter und Spaziergänge am Strand - Ich mag nicht: Quicktime-Events, blöd verteilte Rücksetzpunkte und Krieg (Call of Duty ausgenommen). Also, Abrocken und loszocken! ;)

Leave a Response