Geschriebenes
Now Reading
Meckerkasten: Escort Horror!
0

Meckerkasten: Escort Horror!

by ollibaba4. Oktober 2016

Beitrag - LOGO - Meckerkasten oben

Jetzt komm endlich! LOOOS!

Jetzt, wo Resident Evil 4 mal wieder geremaked in den Donwload-Handel gekommen ist, ist die Zeit reif, eines der nervigsten Spielelemente zu beleuchten…Escort Missionen!

Aaaargh, wie ich sie hasse! Wir müssen irgendwelche strunzdoofen KI-Idioten von A nach B begleiten und auf dem Weg vor Angriffen und Schaden bewahren. Einfach gesagt. Das wäre halb so wild, wäre die große Mehrheit besagter Schutzbedürftiger nicht dermaßen lebensmüde und dumm wie ne Butterstulle. Sie laufen ständig zu Gegnern und Gefahrenstellen, statt davor weg, eiern ziellos durch die Kulissen oder blockieren mit ihren hohlen Köpfchen gleich die Schusslinie. „Friendly Fire“ klingt doch auch freundlich… zum Kotzen!

escortmissions

Im vierten Resi-Abenteuer habt ihr die pubertäre Ashley an der Backe, die man zwar mit rudimentären Befehlen ein wenig beeinflussen kann, was die Dame allerdings nicht davon abhält, das Gruselspiel zu einem echten Horror zu machen. Ihre ständigen „Leon!“-Rufe versalzen noch zusätzlich die Escort-Suppe. Aber auch andere Spielen, wie Dead Rising, Assassin’s Creed sowie diverse Metal Gear Solid’s und GTA’s bedienen sich fleißig dieses unheiligen Spielkonzeptes. Pfui!

Frustration, Wut und Verzweiflung sind leider kostenfreie Nebeneffekte der meisten Escort-Missionen und sollten Amnesty International eigentlich dazu ermutigen, auch gegen dieses menschenverachtende Designübel vorzugehen. Da spiele ich doch lieber zehn Passagen voller Quicktime-Events. Zack! Wer anderer Meinung ist, darf mich morgen gerne durch ein brennendes Heckenlabyrinth im Herzen eines aktiven Vulkans ziehen…

Uff, erfolgreich ausgemeckert!
OlliSignatur-1

Anm.d.Red.: Bei der Recherche kamen leider einige Nerven zu Schaden.

 

About The Author
ollibaba
Nerd der ersten Gaming-Stunde, angefangen bei Gameboy und NES habe ich so gut wie jede Konsole einmal besessen. Und BEsessen bin ich folglich auch von Videospielen, alt UND neu! Ich mag: Jump'n'Runs, Shooter und Spaziergänge am Strand - Ich mag nicht: Quicktime-Events, blöd verteilte Rücksetzpunkte und Krieg (Call of Duty ausgenommen). Also, Abrocken und loszocken! ;)

Leave a Response