Geschriebenes
Now Reading
WiederWasGelernt: Parallax Scrolling
0

WiederWasGelernt: Parallax Scrolling

by ollibaba21. Dezember 2014

Beitrag - LOGO - Wieder was gelernt 2016

Das erste Spiel das „Parallax Scrolling“ verwendet hat war das Arcade-Spiel JUMP BUG im Jahre 1981.

Jump Bug 1981

Was ist dieses „Parallax Scrolling“? Das ist ein Effekt auf alten 2D-Systemen bei dem durch unterschiedliche Geschwindigkeit verschiedener Bildebenen der Eindruck von Tiefe suggeriert wird. Funktioniert ungefähr so:

WWG - parallax scrolling 2

Ohne diesen Trick der Wahrnehmungspsychologie wären die Welten von Sonic, Mario und Konsorten uns deutlich flacher vorgekommen.

Wieder was gelernt? Auf jeden Fall! LOGOS - Überschriften WWGNerdiges Wissen ist gutes Wissen! 😉

About The Author
ollibaba
Nerd der ersten Gaming-Stunde, angefangen bei Gameboy und NES habe ich so gut wie jede Konsole einmal besessen. Und BEsessen bin ich folglich auch von Videospielen, alt UND neu! Ich mag: Jump'n'Runs, Shooter und Spaziergänge am Strand - Ich mag nicht: Quicktime-Events, blöd verteilte Rücksetzpunkte und Krieg (Call of Duty ausgenommen). Also, Abrocken und loszocken! ;)

Leave a Response